Kunsttherapie bei Kinderwunsch

Ein Kinderwunsch, der sich über einen längeren Zeitraum nicht erfüllt, kann als sehr belastend erlebt werden. Auf emotionaler und - vor allem sobald du dich in medizinische Behandlung begibst- auch auf körperlicher Ebene. Es kann sich anfühlen wie eine permanente psychische und physische Überforderung.

 

Die Kinderwunschzeit kann ein Wechselbad der Gefühle sein: emotionale Höhen und Tiefen, Unbekanntes und Ungewisses, Wut, Angst, Traurigkeit und Verlust, Verzweiflung und immer auch Hoffnung.  All das kann mitunter überwältigend werden und zum Gefühl, dem hilflos ausgeliefert zu sein.

 

Vielleicht machst du die Erfahrung, nur schwer darüber sprechen zu können und nicht wirklich gehört und verstanden zu werden. Vielleicht fühlst du dich im ständigen Wechsel von Bangen und Hoffen allein gelassen.

 Ich biete dir einfühlsam einen sicheren Raum, deine Gefühle auszudrücken, deine Gedanken zu ordnen, stimmige Entscheidungen zu treffen und aus deiner emotionalen Isolation herauszukommen.

kunsttherapeutischer Prozess: Hände formen Ton

 

 - körperliches Erleben bekommt körperlichen Ausdruck -

 

Während deiner Kinderwunschreise erlebst du einen sehr intensiven psychischen sowie körperlichen Prozess. Möglicherweise hast du bereits Spezialisten aufgesucht und empfindest Hormonbehandlung, Insemination, Punktion, ICSI, IVF etc. als sehr belastend. Kunsttherapie ist eine expressive, ganzheitliche Therapieform, in der du mit deinem ganzen Körper ausdrückst, was dein Körper an Erfahrungen macht. Stress, Anspannung und Schmerz sind in Ihrem Körper gespeichert und können über das Gestalten Ausdruck finden und sich dadurch lösen.

 

Über das Gestalten mit Farbe, Kreide, Ton, Collage, Naturmaterialien und vielem mehr verbindest du dich intuitiv mit deinem Inneren und schöpfst Kraft. Kunsttherapie hilft dir, dich selbst ganzheitlich wahrzunehmen und Herz, Bauch und Kopf wieder in Einklang zu bringen.

Lichteinfall durch Blätter

 

 - förderliche Bilder werden verinnerlicht und helfen, kraftvoll und in Balance zu bleiben -

 

In der Kunsttherapie kannst du das gestalten, wofür es vielleicht (noch) keine Worte gibt. Auch widersprüchliche Gefühle, Empfindungen und Gedanken können ausgedrückt und allmählich be-greifbar werden. Auch seelische Blockaden, die möglicherweise deinen Kinderwunsch behindern, dürfen sichtbar und allmählich aufgelöst werden.  

 

Unser Unterbewusstein speichert alle unsere Erfahrungen in Form innerer Bilder. Wenn wir es verstehen und beeinflussen möchten, müssen wir seine Sprache sprechen: die Sprache der Bilder. 

Über kunsttherapeutische Methoden wie Imaginationen und themenzentriertes Gestalten kannst du gezielt Bilder entwickeln, die dir helfen und dich stärken. Über das bewusste Gestalten förderlicher Bilder und deren Verinnerlichung kannst du deinen Körper entspannen, auch in Zeiten einer emotionalen und hormonellen Achterbahnfahrt.

 

Löwenzahnsamen vor dunklem Hintergrund

 

- trauern, erinnern, loslassen -

 

Etwa eine von fünf Schwangerschaften endet mit einer Fehlgeburt. Dennoch bleiben Fehlgeburten ein Tabuthema und nur selten nehmen Betroffene therapeutische Unterstützung in Anspruch.

In der Kunsttherapie kannst du Gestaltungen und Rituale schaffen, um deinem Verlust zu begegnen, ihn anzuerkennen und zu integrieren. 

 

"If you loved a pregnancy as if it was a child, then you must grief it like a lost child. If your arms ache with the emptiness , the you must honor the emptiness. If your doctor's words 'You can have another' make you cry out for the one you lost, then cry. Your body knows, your spirit knows, and your heart knows that something precious has been lost. To pretend otherwise, some women tell me, has left subtle but lasting scars."

(Laura Seftel, Grief Unseen. Healing Pregnancy Loss through the Arts, London 2006, S. 173)

 

Vielleicht bist du auf deiner Kinderwunschreise aber auch an jenem Punkt angelangt, dich vom Traum vom eigenen Kind zu verabschieden. Ich begleite dich einfühlsam durch diese Zeit und unterstütze dich , voller Akzeptanz und Vertrauen deinen Weg zu gehen.


Es ist sehr wichtig, in schwierigen Zeiten kontinuierliche, präsente und achtsame Unterstützung zu erfahren.

Ich begleite dich daher auch in der Corona-Krise mit ausreichenden Schutzmaßnahmen  in persönlichem Kontakt

 Ich begleite und unterstütze dich dabei, seelische Blockaden zu lösen und förderliche innere Bilder zu entwickeln. So kann aus einem unerfüllten Kinderwunsch eine erfüllte Kinderwunschreise werden, in der du kraftvoll und zuversichtlich bleibst und autonome Entscheidungen treffen kannst.